Language
Language
Chirurgie - Unfallchirurgie - Orthopädie, Praxisklinik für ambulante Operationen Telefon: 02166 . 4 70 26
Login

Plastische Nagelchirurgie

Nagelwachstumsstörungen wie der eingewachsene Nagel (unguis incarnatus) entstehen meist durch fehlerhaft Nagelpflege oder zu enges Schuhwerk. Hierdurch kommt es zu Entzündungen und Schmerzen am Nagelrand meist der Großzehen. Wenn konservative Therpieversuche wie Fußbäder, Meidung engen Schuhwerks, antibiotische Salben oder podologische Maßnahmen nicht helfen, ist der erfahrene Chirurg gefragt. Mit einem kleinen operativen Eingriff wie der Nagelteilausschneidung (Keilexzision) oder bei wiederholten Ereignissen der aufwändigeren Nagelwallplastik (Emmert-Plastik) kann das Problem erfolgreich und dauerhaft.beseitigt werden. Diese plastischen Nagelkorrekturen unterliegen nicht der Leistungspflicht der gesetzlichen Krankenkassen.

© 2015 | Dr. med. Joachim Schier + Arndt Lehnen

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …