Language
Language
Chirurgie - Unfallchirurgie - Orthopädie, Praxisklinik für ambulante Operationen Telefon: 02166 . 4 70 26
Login

Gelenkchirurgie / Orthopädische Chirurgie

Die Ursachen für Erkrankungen der Gelenke sind vielfältig: Unfälle, d.h. traumatisch, durch Stoffwechselstörungen, z. B. Gicht, infektionsbedingt, rheumatisch oder immunologisch, aber am häufigsten durch Verschleiß (Arthrose) im Alter und durch Überlastung bei Fettleibigkeit.

Therapeutisch steht die Prophylaxe, die Vermeidung oder Beseitigung der Ursachen der Gelenkschädigung im Vordergrund. Nach entsprechender klinischer und / oder technischer Diagnostik kommen verschiedene Behandlungsmethoden in Frage. Neben der medikamentösen Therapie sind hier Physiotherapie, physikalische Methoden (Ultraschall, Elektrotherapie, Hochtontherapie, Magnetfeldtherapie, Röntgenbestrahlung, u. v. a.), Injektionstechniken (z. B. Kortison, Analgetika, Hyaluronsäure), Akupunktur und schließlich die operativen Behandlungsmöglichkeiten zu nennen. Bei irreparablen Schäden des Gelenkknorpels kommt der künstliche Gelenkersatz in Frage.

Hierzu gehören an erster Stelle die arthroskopischen Techniken (Gelenkspiegelung) an großen und kleinen Gelenken. Am häufigsten werden arthroskopische Operationen am Knie- und am Schultergelenk durchgeführt. Zum einen liegt hierbei der Wert in der optischen Diagnosestellung direkt im Gelenk. Zum anderen lassen sich viele krankhafte Veränderungen über die kleinen operativen Zugänge der Arthroskopie reparieren. Solche resezierende oder rekonstruktive Artroskopien betreffen Knorpel-Knochen, Menikus-, Kapsel-Band- oder Schleimbeutelveränderungen. Mit modernen verbesserten Techniken können zunehmend auch kleine Gelenke des menschlichen Körpers wie Finger- oder Kiefergelenk arthroskopisch behandelt werden. Diese Operationen führen Spezialkliniken durch.

Dr. Joachim Schier ist Mitglied in der AGA, der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie. Ziele der AGA sind der Erfahrungsaustausch zwischen arthroskopierenden Ärzten, Kontaktpflege zu ausländischen Arthroskopiegesellschaften sowie Anwendungen und Technik der Arthroskopie wissenschaftlich zu erforschen, kritisch zu verfolgen und praktisch zu erproben und eine zertifizierte Ausbildung der Mitglieder zu ermöglichen.

© 2015 | Dr. med. Joachim Schier + Arndt Lehnen

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …