Language
Language
Chirurgie - Unfallchirurgie - Orthopädie, Praxisklinik für ambulante Operationen Telefon: 02166 . 4 70 26
Login

Chirotherapie

Was ist Chirotherapie?

Die  Manuelle Medizin oder auch Chirotherapie ist eine sehr alte Therapieform, die darauf beruht schmerzhafte Funktionsstörungen oder auch  Blockierungen  am Haltungs- und Bewegungsapparat (Gelenke, Wirbelsäule, Kreuzdarmbeingelenke usw.) durch Manipulation mit den Händen zu lösen und dadurch Schmerzfreiheit zu erreichen. Manualmediziner arbeiten dabei mit sogenannten „Weichen Techniken“. In Deutschland sind dabei unterschiedliche Schulen anerkannt. Wir arbeiten nach den Leitlinien der DGMM ( Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin, www.dgmm.de) und sind durch den Abschluss zum Master auch von der Kassenärztlichen Vereinigung zugelassen.

Wann kommt die Manuelle Medizin zur Anwendung?

Die Chirotherapie/ Manuelle Medizin kann als schonendes Behandlungsverfahren nahezu bei jedem Patienten angewandt werden. Voraussetzung ist eine gründliche Untersuchung durch den Therapeuten und je nach Befund eventuell eine vorherige radiologische Abklärung des zu behandelnden Körperabschnittes.

© 2015 | Dr. med. Joachim Schier + Arndt Lehnen

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …